Neuigkeiten

Regionale Pflegemesse in der Stadthalle Kamen: Die Bildung+Lernen gGmbH stellt das Fachseminar für Familienpflege vor - ein Beruf mit unzähligen Möglichkeiten

Regionale Pflegemesse in der Stadthalle Kamen: Die Bildung+Lernen gGmbH stellt das Fachseminar für Familienpflege vor - ein Beruf mit unzähligen Möglichkeiten

Auf Initiative von Angelika Chur, der Vorsitzenden des Kreissozialausschusses, richtete das Jobcenter Kreis Unna sowie die Agentur für Arbeit Hamm am 05.06.2019, wie bereits im letzten Jahr, erneut eine regionale Pflegemesse aus. Eingeladen waren regionale Pflegeeinrichtungen und –schulen sowie Arbeitgeber, die in diesem Bereich tätig sind.

Die Messe ermöglichte Arbeitsuchenden die Gelegenheit, mit regionalen Arbeitgebern und Pflegeschulen in Kontakt zu treten und. sich über Arbeits- und Ausbildungsangebote sowie persönliche Karrierechancen in Pflegeberufen zu informieren.

Vor dem Hintergrund des stetig wachsenden Fachkräftemangels war die Bildung+Lernen gGmbH mit dem Fachseminar für Familienpflege auf der Messe vor Ort. Mit im Gepäck sowohl zwei Babywickelpuppen als auch einen Torso mit her...

weiterlesen...

Ausflug des AWO-Patenprojekts zur „Phänomenta“ in Lüdenscheid

Ausflug des AWO-Patenprojekts zur „Phänomenta“ in Lüdenscheid

11.05.2019 | Am Samstag, 11. Mai 2019  unternahmen die Familienpaten der AWO einen Ausflug mit ihren Patenkindern und deren Eltern. Es ging mit einem Doppeldeckerbus nach Lüdenscheid zur „Phänomenta“. Gleich nach der Ankunft verteilten sich die Kinder mit ihren Familien und ihren Paten auf die verschiedenen Räume und Angebote und konnten die unterschiedlichsten physikalischen Phänomene auf eigene Faust entdecken, erproben und erforschen. Für jede Altersgruppe war etwas  Passendes dabei. Einer der Höhepunkte für die Kids war der sprechende Roboter, mit dem man spielen und tanzen konnte. Für die Kids eine unterhaltsame Art der Kommunikation im digitalen Zeitalter. Nach einem gemeinsamen Mittagsimbiss ließ das schöne Wetter es zu, dass nun auch die Außenaktivitäten in Angriff genomme...

weiterlesen...

Bildung+Lernen gGmbH sagte ihren Mitarbeitenden in den Offenen Ganztagsschulen Danke!

Bildung+Lernen gGmbH sagte ihren Mitarbeitenden in den Offenen Ganztagsschulen Danke!

14.05.2019 | Tag der Kinderbetreuung

Die tägliche Arbeit von Kinderbetreuerinnen und Kinderbetreuern hat große Bedeutung für Kinder, Eltern und unsere Gesellschaft. Sie alle haben Anerkennung und ein Dankeschön verdient. Aus diesem Grund hat sich 2012 eine Initiative gebildet und den Tag der Kinderbetreuung ins Leben gerufen. Der Aktionstag 2019 fand gestern deutschlandweit statt.

Die Bildung+Lernen gGmbH beschäftigt im Kreis Unna rund 280 pädagogische Kräfte in den Offenen Ganztagsschulen. Daher war der gestrige Tag der Kinderbetreuung auch eine gute Gelegenheit, den Mitarbeitenden Dank für ihre Arbeit zu sagen. Jede Einrichtung erhielt daher einen Obstkorb, der von Geschäftsführer Thorsten Schmitz und Betriebsleiterin Petra Schröder übergeben wurde. „Mit Ihrer engagierten Arbeit schaffen Si...

weiterlesen...