Neuigkeiten

Ausflug des AWO-Patenprojekts zur „Phänomenta“ in Lüdenscheid

Ausflug des AWO-Patenprojekts zur „Phänomenta“ in Lüdenscheid

11.05.2019 | Am Samstag, 11. Mai 2019  unternahmen die Familienpaten der AWO einen Ausflug mit ihren Patenkindern und deren Eltern. Es ging mit einem Doppeldeckerbus nach Lüdenscheid zur „Phänomenta“. Gleich nach der Ankunft verteilten sich die Kinder mit ihren Familien und ihren Paten auf die verschiedenen Räume und Angebote und konnten die unterschiedlichsten physikalischen Phänomene auf eigene Faust entdecken, erproben und erforschen. Für jede Altersgruppe war etwas  Passendes dabei. Einer der Höhepunkte für die Kids war der sprechende Roboter, mit dem man spielen und tanzen konnte. Für die Kids eine unterhaltsame Art der Kommunikation im digitalen Zeitalter. Nach einem gemeinsamen Mittagsimbiss ließ das schöne Wetter es zu, dass nun auch die Außenaktivitäten in Angriff genomme...

weiterlesen...

Bildung+Lernen gGmbH sagte ihren Mitarbeitenden in den Offenen Ganztagsschulen Danke!

Bildung+Lernen gGmbH sagte ihren Mitarbeitenden in den Offenen Ganztagsschulen Danke!

14.05.2019 | Tag der Kinderbetreuung

Die tägliche Arbeit von Kinderbetreuerinnen und Kinderbetreuern hat große Bedeutung für Kinder, Eltern und unsere Gesellschaft. Sie alle haben Anerkennung und ein Dankeschön verdient. Aus diesem Grund hat sich 2012 eine Initiative gebildet und den Tag der Kinderbetreuung ins Leben gerufen. Der Aktionstag 2019 fand gestern deutschlandweit statt.

Die Bildung+Lernen gGmbH beschäftigt im Kreis Unna rund 280 pädagogische Kräfte in den Offenen Ganztagsschulen. Daher war der gestrige Tag der Kinderbetreuung auch eine gute Gelegenheit, den Mitarbeitenden Dank für ihre Arbeit zu sagen. Jede Einrichtung erhielt daher einen Obstkorb, der von Geschäftsführer Thorsten Schmitz und Betriebsleiterin Petra Schröder übergeben wurde. „Mit Ihrer engagierten Arbeit schaffen Si...

weiterlesen...

Stadtrallye für die Kinder der Offenen Ganztagsschule am Heikenberg

Stadtrallye für die Kinder der Offenen Ganztagsschule am Heikenberg

26.04.2019 | In den Osterferien erlebten die Schülerinnnen und Schüler der OGS am Heikenberg ihre Stadt einmal ganz anders. Nach einem gemeinsamen Frühstück stand ein Ausflug in die Lüner Innenstadt an. Die Kinder hatten sich – nicht ganz verwunderlich – für einen Besuch im Eiscafé entschieden. Doch bevor es soweit war, hatten die Fachkräfte der OGS eine Stadtralley geplant.

In der Innenstadt mussten sich die Schülerinnen und Schüler unterschiedlichen Aufgaben stellen. Im Rathaus musste zum Beispiel herausgefunden werden, wie viele Etagen es gibt und was man im Bürgerbüro erledigen kann. Besonders neugierig waren die kleinen Entdecker darauf, in welcher Etage der Bürgermeister arbeitet und ob er in den Ferien auch da ist. „Der Job ist nicht so einfach, der muss soviel Papierkram erledigen un...

weiterlesen...