Ihre Ansprechpartnerin für den Kreis Unna:

Christiane Schwerter

Pfarrer-Bremer-Str. 20

44532 Lünen

Tel.: 02306 306080 18

Fax: 02306 306080 19

Mobil: 0162 2034849

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Ansprechpartnerin für den Kreis Warendorf und Hamm:

Tanja Scherwitz

Seelhofstr. 53

59077 Hamm

Tel.: 02381 8760460

Fax:  02381 8760462

Mobil: 0162 2043406

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Integrationssprachkurse

Ein neues Land – Eine neue Sprache

Wir führen Integrationssprachkurse gemäß den Richtlinien des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) durch.

In unseren allgemeinen Integrationskursen erhalten Sie das Grundwissen, um sich im Alltag besser verständigen zu können. Sie lernen zudem noch interessante Dinge über das Land, die Kultur, die Geschichte und die deutsche Rechtsordnung. Gute Sprachkenntnisse sind ebenso die Voraussetzung für eine nachhaltige berufliche Integration.

Der allgemeine Integrationskurs läuft in der Regel über einen Zeitraum von 7-8 Monate. Er besteht aus zwei Teilen:

600 Unterrichtsstunden Sprachkurs (6 Module à 100 Unterrichtsstunden)

100 Unterrichtsstunden Orientierungskurs

Am Ende der 700 Stunden stehen ein Abschlusstest, mit dem Sie das Zertifikat über das Sprachniveau B1 erlangen können sowie der Test „Leben in Deutschland“.

Zudem führen wir Alphabetisierungs- und Frauenkurse durch. Diese Kursarten umfassen 900 Unterrichtsstunden Sprachkurs und 100 Unterrichtsstunden Orientierungskurs.

Bei Bedarf führen wir auch Integrationskurse für Eltern durch. Während die Eltern den Sprachkurs besuchen, kümmern sich unsere Fachkräfte um die Betreuung der Kinder.

Lehrgangsorte: Schwerte, Lünen, Kamen, Bergkamen, Bönen, Hamm und Ahlen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und unterstützen Sie bei der Antragstellung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, bei der Agentur für Arbeit bzw. beim Jobcenter.





Bafm