Ihr Ansprechpartner ist:

Herr Lars Krause

Westfalenweg 9
59192 Bergkamen

Telefon: 02306/3047297

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Aktivierungshilfen für Jüngere am B+L-Standort in Bergkamen (Westfalenweg 9) richten sich an junge Menschen, die die Unterstützung eines Bildungsträgers auf ihrem Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft (Ausbildung oder Arbeit) in Anspruch nehmen wollen. Im Rahmen der Maßnahme werden Jugendlichen und jungen Erwachsenen berufliche Grundfertigkeiten und Schlüsselkompetenzen vermittelt, die sie dazu befähigen, sich als Bewerber für weiterführende Qualifizierungsangebote (wie z.B. die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme, Assistierte Ausbildung, Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen - kooperativ, Reha-Ausbildung kooperativ etc.) oder für den allgemeinen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu präsentieren. Auftraggeber und Fördermittelgeber ist das Jobcenter des Kreises Unna in Bergkamen.


Zielgruppe

Zur Zielgruppe der Aktivierungshilfen gehören junge Menschen unter 25 Jahren, die ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt haben, über keine berufliche Erstausbildung verfügen und ohne spezifische Unterstützung Schwierigkeiten hätten, sich in den Ausbildungs- oder Arbeitsmarkt einzugliedern.


Ziele

Ziele der Aktivierungshilfen sind die nachhaltige Integration in Ausbildung oder Arbeit bzw. die Überleitung in ein weiterführendes Qualifizierungsangebot.

Dies geschieht in erster Linie durch projektbezogenes Arbeiten in den Bereichen:

  • Hauswirtschaft
  • Metall
  • Holz-, Farb- und Raumgestaltung
  • Erlebnispädagogik

Darüber hinaus zielen die Aktivierungshilfen darauf ab, dass die Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Lage sind

  • eigene Talente im handwerklichen und kreativen Bereich zu entdecken
  • Schlüsselkompetenzen wie z.B. Kommunikations- und Organisationsfähigkeit zu erkennen
  • fachpraktische Fähigkeiten zu erwerben
  • den Umgang mit der JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit zu erlernen
  • Bewerbungsunterlagen zu erstellen und das Verhalten in Vorstellungsgesprächen zu trainieren