14.05.2019 | Tag der Kinderbetreuung

Die tägliche Arbeit von Kinderbetreuerinnen und Kinderbetreuern hat große Bedeutung für Kinder, Eltern und unsere Gesellschaft. Sie alle haben Anerkennung und ein Dankeschön verdient. Aus diesem Grund hat sich 2012 eine Initiative gebildet und den Tag der Kinderbetreuung ins Leben gerufen. Der Aktionstag 2019 fand gestern deutschlandweit statt.

Die Bildung+Lernen gGmbH beschäftigt im Kreis Unna rund 280 pädagogische Kräfte in den Offenen Ganztagsschulen. Daher war der gestrige Tag der Kinderbetreuung auch eine gute Gelegenheit, den Mitarbeitenden Dank für ihre Arbeit zu sagen. Jede Einrichtung erhielt daher einen Obstkorb, der von Geschäftsführer Thorsten Schmitz und Betriebsleiterin Petra Schröder übergeben wurde. „Mit Ihrer engagierten Arbeit schaffen Sie für die Kinder gute Chancen für die Zukunft.“, lobte Thorsten Schmitz seine Mitarbeitenden.

Foto: Thorsten Schmitz, Geschäftsführer der AWO Tochtergesellschaft Bildung+Lernen gGmbH, bedankte sich zusammen mit Betriebsleiterin Petra Schröder (3. v.r.) bei den Einrichtungsleitungen und Mitarbeitenden der Offenen Ganztagsschulen im Kreis Unna.